Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Motivation und Wohlbefinden von neuen Beschäftigten an der Bergischen Universität Wuppertal

In einer Längsschnitt-Studie befragen wir aktuell neue Beschäftigte der BUW während ihrer Einstiegszeit. Hierbei sollen in Bezug auf die Einstiegszeit unter Anderem die Rolle von Führung, die Wahrnehmung der neuen Arbeitsverhältnisse sowie die Wirkung unterschiedlicher Ressourcen untersucht werden. Fokussiert wird dabei das Erleben, Verhalten und die Motivation neuer Mitarbeiter*innen während der ersten zwölf Monate. Die Befragung beinhaltet innerhalb dieses Zeitraums insgesamt sieben Fragebögen, und bildet somit den gesamten Einstiegszeitraum längsschnittlich ab.

Das Forschungsprojekt wird auch mit ausdrücklicher Unterstützung und Befürwortung der Universitätsleitung sowie der Personalräte der BUW durchgeführt. Mithilfe der Ergebnisse werden Einstiegsprozesse an unserer Universität in Zukunft verbessert. Die Befragung richtet sich an Personen, die maximal seit 6 Wochen im neuen Job sind.

Diese Befragung ist, wie all unsere Befragungen, vollständig anonym und freiwillig. Es sind zu keiner Zeit Rückschlüsse auf Personen möglich.

Teilnehmer*innen erhalten Sie auf Wunsch ein individuelles Feedback zu ausgewählten Themen und haben zusätzlich die Möglichkeit, an einer Verlosung von 10 Wunschgutscheinen teilzunehmen.

Unter folgendem Link können Sie als Beschäftigte*r der BUW direkt teilnehmen:
https://www.soscisurvey.de/buw-newcomer/